Leo Zogmayer

Der Künstler Leo Zogmayer lebt und arbeitet in Wien. Er studierte bei Herbert Tasquil an der Hochschule für angewandte Kunst. Seit der achtziger Jahre präsentierte eine Vielzahl von Museen die Werke von Leo Zogmayer, in Einzel- sowie Themen- und Gruppenausstellungen, darunter mumok Wien, MAK Wien, Museum der Moderne Salzburg, Kulturhaus Graz, Kunsthalle Krems, Dommuseum Frankfurt, Museum Moderner Kunst Passau, Galerie Medium Bratislava, Nationalmuseum Warschau, Triennale India New Delhi und Museum of Contemporary Art Seoul. Seit Beginn der Neunziger realisiert Zogmayer Kunstprojekte in unterschiedlichsten architektonischen Kontexten und gestaltet zahlreiche liturgische Räume.